Bullshit made in Germany

Bullshit
Logo: CC-BY-SA MathiasM

Einige Monate nach den Snowden leaks kamen einige große deutsche Provider auf die bemerkenswerte Idee, dass es toll wäre, E-Mails nur noch über verschlüsselte Verbindungen zu transportieren.

Während andere Provider verschlüsselte Verbindungen schon seit Ewigkeiten verwenden, haben diese großen Provider eine PR-Kampagne gestartet und stolz erklärt, dass Sie ab dem Jahre 2014 den E-Mail-Verkehr unter sich verschlüsseln werden. Wie kann ein Provider diesem Kreis beitreten? Einfach zertifizieren lassen und hierfür zwischen 9500 und 30.000 € bezahlen.

Sie nennen es E-Mail made in Germany, andere nennen es "Bullshit made in Germany".

Betreibst du einen eigenen Mailserver? Benutz einfach DANE um deine TLS-Verbindungen ohne zusätzliche Kosten abzusichern.

Teilnehmende Provider